Login RSS
Donnerstag, 14. Oktober 2021 12:45

Verkehrsnetz in Athen und Piräus wird dichter

Im November soll die Straßenbahn nun endlich bis nach Piräus fahren. So zumindest ist der aktuelle Stand der Dinge. Von Neo Faliro aus (der bisherigten Endstation) wird die Tram die Hafenstadt in zwölf Stationen einbinden – über das Stadttheater bis zum Färschiffhafen und von dort in einer Art Kreis wieder zurück nach Neo Faliro.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 22. Januar 2021 09:46

Straßenbahn fährt wieder bis Faliro

Die Straßenbahn für den Großraum Athen fährt seit vergangener Woche wieder bis zum bisherigen Endbahnhof „Friedens und Freundschaftsstadion“ (SEF) am Metro-Bahnhof „Faliro“ durch. Davor wurden die Oberleitungen unter Strom gesetzt und für einige Tage der Probebetrieb aufgenommen. Auf die Wiederinbetriebnahme des Teilabschnitts an der Küste soll in allernächster Zeit die Verlängerung bis nach Piräus folgen.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 12. April 2019 17:06

IGGY POP live in Athen

Auf dem Water Plaza an der Südküste Athens wird der amerikanische Rock’n’Roll-Musiker, James Newell Junior alias Iggy Pop am 8. Juni eine Performance zum Start des Release Festivals Athen hinlegen.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 21. September 2018 11:40

Superstar Eros Ramazotti in Athen

Der italienische Soft-Rocker Eros Ramazzotti macht im Rahmen seiner Welttournee „Vita Ce N’è“ auch einen Stopp in Athen.

Freigegeben in Ausgehtipps

Der Zugang zu den Stränden von Paläo Faliro im Süden Athens ist am Dienstag in Anwesenheit des Handelsschifffahrtministers Panagiotis Kouroublis wieder freigegeben worden. Das Gesundheitsministerium wird noch einen gesonderten Entscheid über die Aufhebung des Badeverbotes herausgeben. In den kommenden Tagen sollen auch andere Strände wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3

 Warenkorb