Login RSS

Das Netzwerk-Unternehmen Facebook bzw. die Muttergesellschaft Meta Platforms will einen Ableger in Griechenland eröffnen. In dieser Woche wurde bekannt, dass das US-Amerikanische Unternehmen die griechische Start-Up-Firma Accusonus kaufen will. Diese beschäftigt etwa 50 Mitarbeiter in der Hauptstadt Athen und in Patras auf der Peloponnes.

Freigegeben in Wirtschaft
Dienstag, 18. Januar 2022 14:00

Karnevalsauftakt wegen Coronavirus verschoben

Die für den heutigen Samstag (22. 1.) geplanten Veranstaltungen zur Eröffnung des Karnevals in Patras sind auf Beschluss der Gemeinde verschoben worden, da sich Teilnehmer des Auftaktevents mit dem Coronavirus infiziert haben.

Freigegeben in Chronik

Die EU-Kommission für Wettbewerbspolitik hat an Mittwoch (15.12.) den Bau der Autobahn zwischen Patras und Pyrgos im Westen der Peloponnes genehmigt. In der Begründung heißt es, dass dies als Teil des transeuropäischen Straßennetzes „nicht übermäßig den Wettbewerb verzerrt“.

Freigegeben in Politik

Eine Schlechtwetterfront, die in den vergangenen Tagen vor allem den Westen Griechenlands heimgesucht hat, hat starke Sachschäden an zahlreichen Gebäuden und der Infrastruktur hinterlassen.

Freigegeben in Chronik

In der Nacht von Montag auf Dienstag (29./30.11.) brach über Griechenland eine schwere Schlechtwetterfront herein. Aufgrund stürmischer Winde, die eine Stärke von bis zu neun erreichen, herrscht in der Ägäis hohe See.

Freigegeben in Chronik
Seite 4 von 32

 Warenkorb