Am Freitag (2. August) und Samstag (3. August) können Kulturfreunde wieder tief in die Antike Griechenlands eintauchen. Dann führt nämlich das Tagaris-Theaterkollektiv die knapp 2.400 Jahre alte Komödie „Die Wolken“ (engl. „The Clouds“) des altgriechischen Komödiendichters Aristophanes auf.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die politisch Satire von Aristophanes wird Anfang nächster Woche als Teil der Sommertour des National Theaters von Griechenland im Odeon des Herodes Atticus am Fuß des Akropolis-Felsens aufgeführt. Eine gesunde Mischung aus Comedy und Ernst.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 03. August 2018 11:34

Theaterstück: „Die Frösche“

Die Komödie „Die Frösche“ von Aristophanes wird am 10. und 11. August  im Antiken Theater von Epidaurus gespielt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 03. August 2016 11:00

„Lysistrata“ von Aristophanes

Bevor das Athen und Epidaurus Fest sich seinem Ende nähert, wird am Freitag und Samstag (5. und 6. August) dieser Woche nun das Stück „Lysistrata“ von Aristophanes im Antiken Theater von Epidaurus aufgeführt. Bis zum heutigen Tage bleibt das Stück eines der bedeutendsten Symbole in der Weltliteratur für weibliche Rebellion. Von Aristophanes geschrieben, wurde das Stück im Jahr 411 v. Chr. uraufgeführt. 

Freigegeben in Ausgehtipps
Theater: Aristophanes’ „Die Frösche“, inszeniert von Jannis Kakleas (Nationaltheater Griechenland)EPIDAURUS. Was kann die Stadt nur retten? Der neue Schwung der Modernisierung oder die alte Größe der Vergangenheit? Euripides oder Aischylos? Realismus oder Übernatürliches?
Freigegeben in Ausgehtipps