Freitag, 02. August 2019 11:19

Kammermusik auf den Saronischen Inseln

Noch bis zum Sonntag (4.8.) findet auf Inseln, Halbinseln und an den Küsten des Saronischen Golfes – in Galatas, auf Methana und Poros sowie auf Hydra – das neunte „Saronic Chamber Music Festival“ statt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am kommenden Wochenende kann wieder gestöbert werden: Der „Meet Market“ zieht diesen Monat in den Garten der „Vereinigung der griechischen Archäologen“ in der Ermoustraße 134 und hat wieder allerhand zu bieten.

Freigegeben in Ausgehtipps
„As Thimithoume choris nostalgia‘‘ ATHEN. Im Polis Art Cafe findet heute Abend ab 21 Uhr die musikalische Theatervorstellung „As Thimithoume choris nostalgia“ („Lasst uns erinnern ohne nostalgisch zu werden“) statt. In der Vorstellung mit und von Mania Papadimitriou (Text und Gesang) geht es um die verloren gegangene Freiheit und das erloschene Selbstbewusstsein der Griechen. Statt sich, wie in Zeiten vor der Krise, stolz an das „Vergangene zu erinnern“, wird nun geraten, das „Alte zu vergessen“. Eine musikalische Geschichte über Stolz, griechischer Ethos, Gedankenfreiheit und Krisenbewältigung.
Freigegeben in Ausgehtipps
Benefizkonzert mit Salvatore Adamo und Lavrentis MachäritsasDer weltberühmte belgisch-italienische Sänger Salvatore Adamo tritt heute Abend ab 20.30 Uhr zusammen mit Lavrentis Machäritsas im Megaron Moussikis auf. Als Botschafter der International Foundation for Greece (IFG) präsentiert er seine bekanntesten Hits sowie neue Stücke seines aktuellen Albums “La Grande Roue”. Vor allem auch die Zusammenarbeit mit dem Endechno-Sänger Machäritsas verspricht einen interessanten musikalischen Abend. Tickets: ab 32 €, Studententicket: 20 €.
Freigegeben in Ausgehtipps
„Minima-Maxima”- Ergon EnsembleATHEN. Das etwas andere Streich- und Bläserensemble Ergon gibt heute Abend ab 20.30 Uhr mit Ihren „klassischen” Instrumenten besonders moderne Werke zum Besten. Inspiriert von verschiedensten Stilen, wie Rock, Hip-Hop und Trance, wird die Vorstellung im Megaron Moussikis zum wahren Hörerlebnis. Tickets: ab 12 €, ermäßigt ab 5 €.
Freigegeben in Kultur