Einsatz der Feuerwehr bei drei Großbränden auf Euböa

  • geschrieben von 
Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Donnerstag (4.7.) auf Euböa. Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Donnerstag (4.7.) auf Euböa.

Die griechische Feuerwehr ist seit Donnerstagnacht (4.7.) bei drei Waldbränden auf der Insel Euböa im Einsatz. Mindestens fünf Ortschaften mussten in dieser Nacht aus vorbeugenden Gründen evakuiert werden, mehrere Menschen mussten mit Atemproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

190705 Euboea 2 SMALL

Im Einsatz sind 175 Feuerwehrmänner- und Frauen u. a. aus Attika, Zentralgriechenland, Thessalien, Westmakedonien und der Peloponnes.
Ein 65jähriger Mann wurde verhaftet; ihm wird fahrlässige Brandstiftung vorgeworfen. Er hatte in seinem Hof Zweige und Trockengras verbrannt.

190705 Euboea 3 SMALL

Auch für heute meldet die Feuerwehr hohe Brandgefahr für die Inseln Chios, Samos, Ikaria, auf dem Dodekanes sowie auf Kreta.
Am Donnerstag musste die Feuerwehr aufgrund hoher Temperaturen und starker Winde landesweit bei 58 Waldbränden einschreiten. (Griechenland Zeitung / eh)

 

 

Nach oben