Polizei räumt weiteres Gebäude im Athener Stadtteil Exarchia

  • geschrieben von 
Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Montag während der Räumung eines besetztes Gebäudes im Athener Stadtteil Exarchia. Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Montag während der Räumung eines besetztes Gebäudes im Athener Stadtteil Exarchia.

Am Montag hat die Polizei in Viertel Neapoli im Athener Stadtteil Exarchia ein besetztes Haus geräumt.

190924 Exarchia 2 SMALL

Seit 2016 wohnten hier Asylsuchende vor allem Familien, darunter auch 56 Minderjährige. Sie stammen u. a. aus Ägypten, Afghanistan, Eritrea, dem Irak, Mali, Pakistan, Palästina, Sudan, Syrien, Iran und Marokko. Sie wurden jetzt in ein Lager bei Korinth gebracht; dort sollen ihre Aufenthaltsgenehmigungen überprüft werden.

190924 Exarchia 3 SMALL

Bei dem geräumten Gebäude handelt es sich um die ehemalige Deutsche Schule Athen. Diese war 1896 von dem deutschen Architekten und Archäologen Wilhelm Dörpfeld gegründet worden. In jüngerer Zeit war hier eine öffentliche Schule untergebracht; seit 2013 stand das Gebäude leer.

190924 Exarchia 4 SMALL

Es handelt sich um die siebte Räumungsaktion der Polizei in Exarchia seit Ende August. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben