Anschlag mit Molotov-Cocktails auf Schulgebäude in Patras

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

In der Nacht von Montag auf Dienstag (28./29.10.) haben Unbekannte Molotowcocktails in die Lehrerzimmer des 4. und 5. Gymnasiums von Patras auf der Peloponnes geworfen.

Eine dieser Brandbomben explodierte im Geschäftszimmer des Rektors des 5. Gymnasiums; dadurch entstanden Sachschäden. Die Täter beschädigten zusätzlich Fensterscheiben und Türen des Schulgebäudes. Bisher hat sich noch niemand zu dem Anschlag bekannt. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben