Leichtes Seebeben in der Nähe von Karpathos

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand im Dorf Olympos auf der Insel Karpathos. Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand im Dorf Olympos auf der Insel Karpathos.

Auf der Insel Karpathos im Süden der Ägäis hat es in der Nacht von Montag auf Dienstag (10./11.2.) etwas gerüttelt. Um 00.46 Uhr ereignete sich in der Meeresregion ost-südöstlich des Eilands ein Erdstoß.

Dieser erreichte eine Stärke von 4,7 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag 492 Kilometer südöstlich der griechischen Hauptstadt Athen.
Bereits Ende Januar hatten sich in dieser Region mehrere Beben ereignet. Das größte erreichte eine Stärke von 5,2 auf der Richterskala; die Forschungsgesellschaft „Seismologisches Zentrum Europa-Mittelmeer“ maß sogar eine Stärke von 5,7. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben