Das griechische Gesundheitswesen hat am Dienstag (31.3.) den letzten Teil einer Lieferung aus China von 13,5 Millionen Atemschutzmasken erhalten. Diese sind ausschließlich für Ärzte, Krankenschwestern und Krankenhauspersonal in den Spitälern gedacht.

Freigegeben in Politik

In Griechenland gibt es den ersten Todesfall, der durch das Coronavirus verursacht wurde. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11./12.3.) starb ein 66-jähriger Mann im Krankenhaus von Rion bei Patras an der durch das Virus verursachten Krankheit Covid-19.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 06. März 2020 10:20

31 Coronavirus-Fälle in Griechenland TT

Die Zahl der Coronavirus-Erkrankungen stieg am Donnerstag (6.3.) in Griechenland auf 31 – bis dahin waren lediglich zehn Fälle bekannt geworden.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 05. März 2020 17:31

Hilferuf von der Insel Lesbos

Auf der Insel Lesbos leben tausende Asylsuchende in einem Aufnahmelager bei Moria. Die Situation hat sich sowohl für sie als auch für die Inselbewohner immer weiter verschärft. Seit März nimmt die Regierung keine neuen Asylanträge mehr an. Das Krankenhaus der Insel ist überfordert.

Freigegeben in Politik

Griechenland zählt seit Donnerstag (5.3.) zehn Corovavirus-Fälle. Hinzu gekommen ist ein Ehepaar aus Amaliada auf der westlichen Peloponnes. Ende Februar hatte es eine Reise nach Israel und Ägypten unternommen, wo sich die beiden offenbar angesteckt haben. Der 66-jährige Mann liegt mit einer Lungenentzündung auf der Intensivstation des Krankenhauses von Rion bei Patras. Die zuständigen Behörden haben entschieden, dass für Donnerstag und Freitag alle Schulen, Museen, Sporthallen, Archäologische Stätten und sonstige Veranstaltungsorte in Ilia, Achaia sowie auf der Insel Zakynthos geschlossen bleiben.

Freigegeben in Chronik
Seite 2 von 11