Login RSS

Im Rahmen des „Europäischen Jahr der Schiene“ fährt der Sonderzug „Connecting Europe Express“ (CCE) mit insgesamt drei Ausstellungswagen – aufgrund der unterschiedlichen Spurweiten in Europa – durch über 100 Städte, darunter auch Athen.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 26. Februar 2019 13:11

Griechenland wird wieder eisenbahnfreundlich

Die legendäre Schmalspurbahn im mittelgriechischen Pilion-Gebirge hat in den vergangenen Monaten einen deutlichen Zuwachs an Fahrgästen vorzuweisen.

Freigegeben in Tourismus

Sollte es schon bald eine Zugverbindung zwischen Athen und Wien geben? Dem österreich-griechischen Konsortium Rail Cargo Logistics Goldair schwebt zumindest ein derartiger Plan vor.

Freigegeben in Chronik

Am Donnerstag wurde ein 12jähriger Junge in der mittelgriechischen Stadt Larissa von einem Zug überfahren. Der Junge wollte offenbar einen verlorenen Ball zurückholen. Zuvor hatte er einen Sicherheitszaun der griechischen Bahn OSE überwunden. Das Unglück hat sich im Stadtteil Nea Smyrni in der Nähe eines Roma Camps ereignet.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Die Griechische Eisenbahngesellschaft OSE wird ab dem kommenden Montag, dem 17. August, die Fahrten auf der Linie Kiato-Patras auf der Peloponnes bis auf weiteres einstellen. Als Grund werden Bauarbeiten an den Gleisanlagen angegeben. Das kündigte am gestrigen Dienstag die Firma Ergose A.
Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 3

 Warenkorb