Login RSS

Das Ereignis „Kulturhauptstadt Elefsina 2021“ kann doch noch gerettet werden: Die EU-Kommission hat beschlossen, dass die Feierlichkeiten aufgrund des Ausbruchs der Corona-Pandemie im Jahr 2023 nachgeholt werden können.

Freigegeben in Kultur

Die Veranstaltungen für die Europäischen Kulturhauptstädte der Jahre 2020 und 2021 sollen wegen der Corona-Krise auf die nachfolgenden Jahre verlegt werden. Das sieht nach Angaben des Veranstaltungskomitees für die Kulturhauptstadt Eleusis 2021 ein Vorschlag der Europäischen Kommission vor.

Freigegeben in Kultur
Dienstag, 29. August 2017 17:19

Messerattacke auf Bürgermeister von Elefsina

Am Montagmittag wurde der Bürgermeister von Elefsina (altgr. Ἐλευσίς  bzw. Elevsis / Eleusis) von einem Gemeindeangestellten mit einem Messer angegriffen.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb