Dienstag, 15. September 2020 14:22

Profitgier im Namen des Gottes?

Das berühmte Heiligtum von Delphi genoss in der Antike einen exzellenten Ruf als Sitz des wohl wichtigsten Orakels seines Kultgottes Apollon. Aus allen Teilen der griechischen Welt und selbst darüber hinaus kam man hierher an den Parnass, um voller Ehrfurcht vor der Allwissenheit des Gottes seine Weissagungen zu vernehmen.

Freigegeben in Kultur
Montag, 10. Dezember 2018 12:24

„Ich weiß, dass ich nichts weiß“

Diese berühmte Antwort im Titel gab der Philosoph auf die Verkündigung des delphischen Orakelspruchs, dass niemand weiser als Sokrates sei. Der um 470 v. Chr. geborene Sohn einer Hebamme und eines Steinmetzes vertrat die Philosophie, dass das bestehende Wissen stets in Frage gestellt und erkundet werden müsse.

Freigegeben in Chronik

Über tausend Jahre war das Heiligtum in Delphi Anlaufstelle Ratsuchender aus der ganzen antiken Welt. Die Deutung der Orakelsprüche hatte Einfluss auf panhellenistische Einigungsbestrebungen und auf die Kolonisierung des Mittelmeerraums. 

Freigegeben in TV-Tipps
Mittwoch, 13. Juni 2018 14:15

Heilige Stätten: Das Orakel von Delphi

Das Orakel von Delphi war über Jahrhunderte eine Kultstätte im Herzen des antiken Griechenlands. Die Menschen pilgerten dort hin, um sich von einer Priesterin die Zukunft prophezeien zu lassen.

Freigegeben in TV-Tipps