Login RSS
Mittwoch, 10. Februar 2021 11:22

Digitale Ausstellung: „Proving History“

Fast exakt 2.500 Jahre sind seit den historischen der Schlachten bei den Thermopylen und bei Salamis vergangenen. Seit dem Jubiläumsjahr 2020 präsentiert das griechische Kulturministerium die digitale Ausstellung „Proving History“ (dt. „Geschichte beweisen“) und lässt für ein breites Publikum Geschichte lebendig werden.

Freigegeben in Kultur

Es ist eine der berühmtesten Schlachten der Geschichte. Im Jahr 480 vor Christus standen 300 spartanische Krieger als Teil des griechischen Heeres einer Million Soldaten des persischen Königs Xerxes I. gegenüber. Schauplatz der Schlacht war der Engpass der Thermopylen. Erst nach heroischem Kampf unterlagen die Spartaner. Wahrheit oder Mythos?

Freigegeben in TV-Tipps
Donnerstag, 22. Oktober 2020 15:25

Der Weg zur nationalen Identität der Griechen

„Die großen Siege. An der Grenze des Mythos und der Geschichte.“ Unter diesem Titel veranstaltet das Archäologische Museum Athen eine Ausstellung anlässlich des Jubiläums der Schlacht bei den Thermopylen und der Seeschlacht von Salamis, die vor 2.500 Jahren stattfanden.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 15. Januar 2020 15:24

Nationales Archäologisches Museum im Aufwind

Das Nationale Archäologische Museum in Athen erlebte in den vergangenen fünf Jahren einen regelrechten Besucherboom. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 600.000 Tickets gezählt.

Freigegeben in Kultur
Freitag, 16. November 2018 16:52

Aus Thermalquellen kann Gold sprudeln

Auf 13 griechischen Inseln und an über 70 Orten des griechischen Festlands sprudeln heilkräftige Thermal- und Mineralquellen aus Boden und Fels. Eine Studie zeigt, dass das touristische Potenzial dieser Naturphänomene aber weitestgehend ungenutzt bleibt.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 2

 Warenkorb