Landesweite Proteste der Gewerkschaften gegen neues Arbeitsgesetz

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

Die Dachgewerkschaft der Privatangestellten (GSEE) ruft für den Donnerstag kommender Woche, dem 10. Juni, zu einem Generalstreik auf. Zudem werden Protestkundgebungen im ganzen Land durchgeführt.

Gerichtet ist dies gegen eine Gesetzesnovelle des Arbeitsministeriums, über die aktuell im Parlament beraten wird. Die Dachgewerkschaft Öffentlicher Dienst (ADEDY) führt bereits an diesem Donnerstag (3.6.) einen Generalstreik durch. Nach Ansicht der Gewerkschafter will die Regierung eine 50-Stunden-Arbeitswoche durchsetzen und den Sonntag als arbeitsfreien Tag abschaffen; dadurch würden die Arbeitgeber bei der Bezahlung von Überstunden deutlich einsparen, so die ADEDY. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben

 Warenkorb