Die Athener Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen 20 Personen erhoben, die unter dem Verdacht stehen, Schuld an der Tragödie im attischen Küstenort Mati zu tragen. Am 23. Juli 2018 hatte sich hier, etwa 30 Kilometer nördlich von Athen, ein Großbrand ereignet: 100 Personen fanden in den Flammen einen tragischen Tod, mehrere werden nach wie vor in Krankenhäusern behandelt.

Freigegeben in Politik

Die durch einen Brand zerstörte Adria-Fähre „Norman Atlantic“ ist am Freitagvormittag im italienischen Hafen Brindisi eingetroffen. Dort soll das Schiff auf mögliche weitere Opfer durchsucht und die Brandursache ermittelt werden.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Drei Menschen, darunter eine schwangere Frau, starben am gestrigen Mittwoch im Umfeld der Massenkundgebungen im Athener Zentrum. Bei den drei Opfern handelt es sich um zwei Frauen im Alter von 35 und 32 Jahren und um einen 36-jährigen Mann. Die Untersuchungen haben ergeben, dass die drei Personen durch die dichten Rauchwolken erstickt sind. Der Mann wurde im Treppenhaus zwischen dem ersten und zweiten Obergeschoss gefunden.
Freigegeben in Politik
Zypern / Nicosia. Zyperns Präsident Dimitris Christofias und der Vorsitzende der größten Oppositionspartei im griechischen Parlament PASOK und gleichzeitig Präsident der Sozialistischen Internationale, Jorgos Papandreou, werden am 14. September an einer Veranstaltung in Nikosia teilnehmen, die anlässlich des zehnten Jahrestags des tragischen Tods von Jannos Kranidiotis stattfindet. Kranidiotis war griechischer Politiker zyprischer Herkunft, der u.a.
Freigegeben in Politik
Zypern / Nikosia. Am gestrigen Mittwochnachmittag wurden vier weitere griechisch-zypriotische Opfer der türkischen Invasion auf Zypern im Sommer 1974 in Nikosia beerdigt. Es handelt sich um das Ehepaar Metsiou, damals 43 Jahre alt, sowie um ihre beiden Kinder Kypros (damals 12 Jahre) und Panajota (10 Jahre). Die Familie konnte durch DNA-Analysen identifiziert werden. Gefunden worden waren die sterblichen Überreste der Familie in einem Massengrab bei Lapithos.
Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2