Nachdem PAOK Thessaloniki am vergangenen Donnerstag im heimischen Toumba-Stadion im Hinspiel der Europa League gegen ZSKA Moskau mit 0:1 verloren hat, will die Mannschaft um Trainer Makis Havos heute um 19 Uhr griechischer Zeit  Revanche nehmen. Einfach wird dies aber nicht für die Nordgriechen. Der Hexenkessel von Moskau, das Olympiastadion Luschniki, fasst über 80.000 Zuschauer, die ihre Mannschaft ins Achtelfinale peitschen wollen. Am kommenden Donnerstag, dem 24.
Freigegeben in Sport
Freitag, 18. Februar 2011 17:21

Enttäuschendes 0:1 in Thessaloniki

Griechenland/Thessaloniki. Deutlich steigern muss sich der PAOK Thessaloniki im Rückspiel der Europa League gegen ZSKA Moskau. Die Russen bezwangen gestern Abend den Tabellendritten der griechischen Super League mit 0:1 und stießen dabei auf keine große Gegenwehr. Thomas Necid erzielte für die Moskauer in der 29. Minuten den entschiedenen Treffer.
Freigegeben in Sport
Donnerstag, 17. Februar 2011 15:45

Heute Abend: PAOK gegen ZSKA Moskau

Griechenland/Thessaloniki. Heute Abend ist es soweit: Um 21.05 Uhr trifft der zweite griechische Verein in der Europa League, PAOK Thessaloniki, auf den derzeit Zweitplatzierten der Premier Liga, ZSKA Moskau. Für die Nordgriechen keine leichte Aufgabe, denn die offensiven Russen erzielten im bisherigen Turnierverlauf pro Spiel im Schnitt drei Treffer und zählen somit zu den torgefährlichsten Teams im gesamten Wettbewerb. Gegen einen weiteren Vertreter aus Russland spielt zudem der FC Basel.
Freigegeben in Sport
Mittwoch, 16. Februar 2011 15:38

AOK trifft auf torgefährliche Russen

Griechenland/Thessaloniki. Morgen Abend um 21.05 Uhr trifft PAOK Thessaloniki im Rahmen der Europa League auf den derzeit Zweitplatzierten der Premier Liga, ZSKA Moskau. Für die Nordgriechen keine leichte Aufgabe, denn die offensiven Russen erzielten im bisherigen Turnierverlauf pro Spiel im Schnitt drei Treffer und zählen somit zu den torgefährlichsten Teams im gesamten Wettbewerb.
Freigegeben in Sport
Mittwoch, 19. Januar 2011 15:21

Fußball: Zwei Prestigeduelle im Pokal

Griechenland / Piräus. In den Hinspielen des Viertelfinals des griechischen Pokalwettbewerbs kommt es  heute abend zu zwei Prestigeduellen. Super-League-Tabellenführer Olympiakos  Piräus empfängt am heutigen Mittwoch PAOK Thessaloniki. Anstoß der Partie ist um 18 Uhr griechischer Zeit (17 Uhr MEZ). Später am Abend gibt es dann um 21 Uhr griechischer Zeit (20 Uhr MEZ) im Olympiastadion das Athener Stadtderby zwischen AEK und Panathinaikos.
Freigegeben in Sport
Seite 2 von 7