Login RSS

Flaniert man an der Promenade Thessalonikis und des östlich angrenzenden Kalamaria, trüben häufig große Mengen Plastikmüll sowie anderer Abfall im Wasser die schöne Aussicht. Die Umweltschutzgruppe „The Cleaningans“ hat nun mithilfe von zwei Freiwilligen in einer kleinen Aktion eine Säuberung am Sofouli-Strand vorgenommen: Insgesamt konnten so 600 Liter Müll herausgefischt werden sowie zwei große Plastikkisten und ein Fischereibehälter aus Styropor.

Freigegeben in Chronik

Zentralmakedonien wirbt auf dem britischen Markt für Vogelbeobachtung in Griechenland.

Freigegeben in Chronik

Das Fortbestehen der Landwirtschaft und ländlich geprägter Regionen liegt der großen Mehrheit der griechischen Bevölkerung überaus am Herzen – so lautet der Konsens der jüngsten Eurobarometer-Umfrage der EU-Kommission über die Landwirtschaft und die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU. Es ist die siebte Umfrage dieser Art seit 2007, die letzte wurde 2020 durchgeführt – für Griechenland repräsentativ befragt wurden dafür 1.013 griechische Bürger*innen.

Freigegeben in Politik

Dem Brandschutz wird in diesem Jahr eine deutlich größere Rolle zugeschrieben als bisher. Einzelheiten gab die Feuerwehr in dieser Woche bekannt.

Freigegeben in Politik

Die Damhirsche (Dama dama) auf der Insel Rhodos dürfen nicht gejagt werden. Diese Mitteilung wurde Anfang Mai vom Umwelt- und Energieministerium bekannt gegeben.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 59

 Warenkorb