Eisenbahn-Romantik - Schmalspurbahnen zwischen Meer und Olivenhainen

  • geschrieben von 
Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel) Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel)

Die SWR-Sendung umrundet dieses Mal mit dem Zug die Gebirge der griechischen Halbinsel Peloponnes - und das direkt am Meer entlang. Ein mutiges Unterfangen, denn die Eisenbahn ist durch den Individual- und Flugverkehr verdrängt worden. Dennoch wagt die Reportage eine Reise mit der 120 Jahre alten Dampflok - vom Athener Hauptbahnhof über den Kanal von Korinth bis Kiato.

Die Fortsetzung geschieht mit einem dieselelektrischen Triebwagen bis zur letzten Bahninsel in Olympia. Anschließend folgen Aufenthalte in Kalamata, Tripolis und wieder in Korinth. Auch werden in der Reportage die Schattenseiten des Zugverkehrs, wie z.B. Stilllegungen, Vandalismus und Unterfinanzierungen gezeigt.

Freitag, 28. Januar l 14.10 Uhr l SWR

Nach oben

 Warenkorb