Login RSS
Freitag, 27. Mai 2022 09:15

Deutsche Bildhauerin in Maroussi

Griechenland hat eine reiche Historie in der figurativen Bildhauerei – umso passender schien es für die deutsche Bildhauerin Katharina Fritsch, dort nun eine Ausstellung ihrer Werke durchzuführen. Ab dem 18. Juni werden ihre Arbeiten in der George Economou Collection im Athener Vorort Maroussi ausgestellt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Das Europäische Bauhaus Festival macht halt in Griechenland. Die Initiative aus Brüssel findet in diesem Jahr unter dem Motto „ECO-building the Future" vom 9. bis zum 12. Juni im Erlebnispark Ellinikon statt. Die Idee hinter dem Festival ist es, das Europäische Grüne Abkommen ins Zentrum unseres Alltags zu rücken.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 26. Mai 2022 09:30

Zwei Tage philosophischer Austausch in Athen

Hat das Wort „Liebe“ für alle Geschlechter die gleiche Bedeutung? Können wir ewige Treue versprechen? Liebe und Freiheit, ist das paradox? Über Fragen wie diese ließe sich lange philosophieren – und genau das wird gemacht, auf dem 1. Philosophie-Festival des Französischen Instituts in Griechenland.

Freigegeben in Ausgehtipps

Lange schon zieht sich der Konflikt zwischen Griechenland und dem Vereinigten Königreich um den Besitz der Parthenon-Skulpturen hin, die seit mehr als 200 Jahren im British Museum in London ausgestellt sind. Nun scheint doch Bewegung in diese endlose Geschichte zu kommen.

Freigegeben in Kultur

Die Umgestaltungsarbeiten am Syntagma, dem zentralen Platz der griechischen Hauptstadt Athen, werden voraussichtlich in den kommenden Wochen abgeschlossen sein. Ursprünglich war ein Termin im März dieses Jahres geplant. Das gab der Athener Bürgermeister Kostas Bakojannis in in dieser Woche bekannt.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2130

 Warenkorb