Dienstag, 08. Oktober 2019 13:18

Ηaushaltsentwurf 2020 im Parlament eingebracht

Im Parlament wurde am Montag der Entwurf für den Haushaltsplan für das Jahr 2020 eingebracht. Die Regierung geht darin von einem Primärüberschuss von 3,56 % aus: rund 120 Millionen Euro mehr als das mit den internationalen Partnern vereinbarte Ziel.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Polizisten an der Grenzstation „Evzonoi“ zur Ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM) waren am Montag zunächst sprachlos: Sie haben in einem Gepäckstück einer 33jährigen Frau ein zwei Monate altes Baby gefunden.

Freigegeben in Chronik

Eine etwa 55jährige Frau soll aus bisher nicht geklärter Ursache Säuglinge mit einem scharfen Gegenstand an den Füßen verletzt haben.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 06. Juni 2018 13:08

App erkennt Bedürfnisse von Babys

Gerade frisch gebackene Eltern wissen am Anfang noch nicht so recht, was der Grund für das Weinen ihres Kindes ist. Hat es Hunger? Ist es müde? Doch Studenten des Fachbereichs Elektronik der Aristoteles Universität in Thessaloniki haben eine App entwickelt, die unerfahrenen Eltern helfen soll.

Freigegeben in Chronik

Zwei Frauen wurden am Montag in der Nähe von Athen mit dem Vorwurf ein neugeborenes Baby umgebracht zu haben verhaftet. Es handelt sich um die 19jährige Mutter des Säuglings und die 54jährige Großmutter. Beide haben die Tat gestanden. Sie werden am Donnerstag ihre Aussage schriftlich zu Protokoll geben.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2