Brüssel signalisiert gute Nachricht für die griechische Wirtschaft: Die Europäische Kommission hat die Wachstumsprognose für Athen nach oben korrigiert.

Freigegeben in Wirtschaft

75 % der Griechen zweifelt, dass es ihr Land in den bevorstehenden 12 Monaten schaffen wird, den Weg aus der Finanz- und Wirtschaftskrise zu finden.

Freigegeben in Wirtschaft
Sieben tote Delfine wurden vergangene Woche an mehreren Stränden der Ost-Ägäis gefunden. Die Meeresschutzorganisation „Archipelagos“ berichtet, dass fast ein Viertel (etwa 22 Prozent) des Magenraums der Tiere mit Plastikteilchen gefüllt waren.
Freigegeben in Chronik
Für Szenen wie beim deutschen Schlussverkauf sorgte am heutigen Freitagmorgen in griechischen Städten die Aktion „Black Friday“ (Schwarzer Freitag) mit Angeboten in Kaufhäusern, Shoppingzentren und Ladenketten. Die Mode, am letzten Freitag im November bis zu 80 Prozent Preisabschläge anzubieten, ist aus den USA nach Europa übergeschwappt. In Griechenland ist der heutige Freitag der erste „schwarze“. 
Freigegeben in Wirtschaft
Griechenland / Athen. Der Verband des griechischen Handels Esee ruft alle Bürger dazu auf, verstärkt griechische Produkte zu konsumieren. Anlass dafür ist der heutige internationale Tag des Verbrauchers. Dabei unterstützt Esee die Bewegung „wie konsumieren was wir erzeugen“. Esee zufolge handelt es sich bei Produkten, deren Barcode mit der Ziffer 520 beginnt, um griechische Produkte.
Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 2