Login RSS
Freitag, 18. Dezember 2015 17:23

TV-Tipp: Lesbos – Helfer der Gestrandeten

Es sind Momente, die sich einbrennen: Frauen, Männer und Kinder torkeln auf den Strand, sinken völlig erschöpft zu Boden. Ein Junge, der eigentlich „zu groß" zum Weinen scheint, heult hemmungslos.
Wir sind am Strand von Lesbos, mitten in der Nacht. Ein Schlauchboot strandet, ausgelegt für 30 Menschen, mit 60 Flüchtlingen völlig überladen. Schreie hallen durch die Dunkelheit.

Freigegeben in TV-Tipps
Mittwoch, 16. Dezember 2015 16:25

TV-Tipp: Wilde Pyrenäen – Berge des Lichts

Über gut 400 Kilometer erstrecken sich steile Bergmassive, üppige Wälder, Wasserfälle und türkise Bergseen in der bis heute noch ursprünglichen Pyrenäen-Landschaft zwischen Mittelmeer und Atlantik. Ein Eldorado für unzählige Tiere und Pflanzen.

Freigegeben in TV-Tipps
Donnerstag, 10. Dezember 2015 11:21

TITELBLÄTTER DER GRIECHISCHEN PRESSE

Heute: Titelblatt der griechischen Tageszeitung „Efimerída ton Syntaktón“ (links): (Zum Dreiergipfel Griechenland-Ägypten-Zypern) „Sie geben Gas im Mittelmeer“
Hier noch WEITERE TITELSEITEN von griechischen Tageszeitungen, die das gesamte politische Spektrum von links nach rechts abdecken sollen:  

Freigegeben in Politik

Vor 3000 Jahren hat der griechische Dichter Homer die "Odyssee" verfasst. Darin schildert er die Abenteuer des Königs Odysseus von Ithaka und seinen Gefährten auf der Heimkehr aus dem Trojanischen Krieg. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren von Odysseus, von der Türkei, über Tunesien, Italien, Spanien, Gibraltar bis nach Griechenland und begegnet den Menschen, die von ihrem Leben, aber auch von dem Mythos der Odyssee erzählen. Denn die "Odyssee" stellt bis in die Gegenwart eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für die Menschen dar.

Donnerstag, 19. November – 14.05 Uhr, ServusTV

Foto: GZ/sg

Freigegeben in TV-Tipps

Der Tierfilmer Thomas Behrend macht sich auf nach Griechenland, um Pottwale zu filmen. Dort trifft er den Wissenschaftler Alexandros Frantzis, der seit Jahren die Pottwale im Mittelmeer erforscht. Filmaufnahmen von den Säugern gibt es bisher kaum. Etwa 200 Tiere leben noch heute im westlichen Mittelmeer. Doch Thomas Behrend hat noch ein weiteres Ziel für seine Aufnahmen im Mittelmeer: Die Mönchsrobbe.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 10 von 12

 Warenkorb