„Träum weiter“. Dieser Spruch ist desillusionierend gemeint: Die Träume sind so groß, dass sie vermutlich sowieso nie Wirklichkeit werden. Aber genau unter diesem Motto „Dream On“ wird in einer Ausstellung in der ehemaligen Tabakfabrik in der Lenorman-Straße, organisiert vom griechischen Parlament und von NEON, die Rolle der freien Kunst im öffentlichen Raum gefeiert.

Freigegeben in Kultur
Mittwoch, 25. September 2019 09:56

Neue Perspektiven auf Athen

Das Neon City Project macht es sich zur Aufgabe, ungenutzte Räume in Athen für zeitgenössische Kunst verfügbar zu machen und damit neue Perspektiven auf die Stadt und ihre Bewohner zu eröffnen. Jährlich wird ein griechischer Künstler gefördert, und seine Werke werden an ungewöhnlichen Orten ausgestellt.

Freigegeben in Ausgehtipps

 Warenkorb