„Träum weiter“. Dieser Spruch ist desillusionierend gemeint: Die Träume sind so groß, dass sie vermutlich sowieso nie Wirklichkeit werden. Aber genau unter diesem Motto „Dream On“ wird in einer Ausstellung in der ehemaligen Tabakfabrik in der Lenorman-Straße, organisiert vom griechischen Parlament und von NEON, die Rolle der freien Kunst im öffentlichen Raum gefeiert.

Freigegeben in Kultur

Ein Großbrand in einer alten Tabak-Lagerhalle im Zentrum der nordgriechischen Stadt Xanthi konnte am Dienstag (18.1.) unter Kontrolle der Feuerwehr gebracht werden.

Freigegeben in Chronik

Athens alte Tabakfabrik im Zentrum der griechischen Hauptstadt wird zu einem Kunsthaus. Das kündigte in einer Pressemitteilung das griechische Parlament an. Die Kosten für die Renovierungsarbeiten in Höhe von 1,2 Millionen Euro hat die Organisation NEON übernommen. Ziel sei es, einen Treffpunkt für den Austausch von Ideen zu gestalten, heißt es in der Mitteilung.

Freigegeben in Kultur

 Warenkorb