Login RSS

Die verheerenden Waldbrände vom vergangenen Sommer haben weitaus mehr Wald- und landwirtschaftliche Fläche vernichtet, als es in den vergangenen dreizehn Jahren der Fall gewesen ist. Eine entsprechende Mitteilung veröffentlichte das System Meteo der griechischen Sternwarte, wobei man sich auf Daten des Europäischen Waldbrandinformationssystems bezog.

Freigegeben in Chronik

Es war ein recht warmer Winter. Wie die Mitarbeiter der Athener Sternwarte berechneten, war es in den vergangenen Wintermonaten an elf der insgesamt sechszehn Wetterstationen in ganz Griechenland wärmer, als das durchschnittlich der Fall ist.

Freigegeben in Chronik

Am Mittwoch (3.7.) und Donnerstag (4.7.) sollen die Temperaturen in Griechenland die 40-Grad-Grenze zum Teil übersteigen. Das meldete der Wetterdienst der griechischen Sternwarte meteo.gr. Ab Freitag wird es dann wieder etwas kühler. Auf Grund der Wetterbedingungen werden am Donnerstag und Freitag vor allem in Nordgriechenland Gewitter erwartet.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 07. Februar 2019 12:51

Der Blick in den Sternenhimmel

Wer die Millionen funkelnden Sterne über der griechischen Hauptstadt ganz nah erleben möchte, der sollte unbedingt dem Nationalen Observatorium in Athen einen Besuch abstatten. Dort wird dank moderner Technik ein Einblick in die Weiten des Alls geboten.

Freigegeben in Ausgehtipps
Montag, 08. Oktober 2018 16:16

Zwei Neue Wetterstationen in Griechenland P

Die nationale Sternwarte Griechenlands zählt zwei neue Wetterstationen. Aufgestellt worden sind diese in der Region der Prespes-Seen im Norden des Landes sowie auf der Ägäis-Insel Kastellorizo – dem östlichsten Teil Griechenlands. Damit verfügt die Sternwarte nun insgesamt über 380 automatische Wetterstationen im ganzen Land.

Freigegeben in Chronik

 Warenkorb