Im Roes Theater wird in den kommenden Wochen eine besondere Tanzveranstaltung stattfinden: Die „Exodus Dance Performance“  von der bekannten griechischen Choreografin Athanasia Kanellopoulou. „Exodus“ ist ihr jüngstes Projekt und nimmt sich der Themen Gender, Identität und sozio-kultureller Beeinflussung von außen an.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 20. Juli 2018 13:54

Tanzschuhe an und los geht´s

Das Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung bietet für Tanzinteressierte kostenlose Salsa-, Tango- und Swing-Workshops.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 11. Juli 2018 12:02

Kalamata Dance Festival

Schon zum 24. Mal in Folge findet das Dance Festival auf der Halbinsel Peloponnes statt. Über 20 internationale Künstler aus aller Welt werden vom 13. bis 22 Juli das Tanzbein schwingen. 

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 21. Juni 2018 15:48

Blind Date

Dieser Street-Tango Abend wird von einer ganz besonderen Art sein, denn es tritt eine Gruppe bestehend aus blinden Tänzern und Tango-Tänzern auf. 

Freigegeben in Ausgehtipps
Sie sind die wichtigsten Treffpunkte im Land. In jeder kleinen Stadt und in jedem Dorf gibt es mindestens eines von ihnen: „Kafeneions“, die berühmten griechischen Kaffeehäuser. So zum Beispiel das Café der Musiker am Omonia-Platz im Zentrum Athens. Seit 1963 kamen zahlreiche griechische Künstler zusammen. Sie tauschten sich aus, hörten sich nach Jobs um, machten Musik und tanzten. Und noch heute laufen in dem Kaffeehaus die Netzwerke zusammen. Man trifft sich, amüsiert sich, verbringt Zeit miteinander und knüpft Kontakte.
 
Samstag, 14. Oktober, 7.30 Uhr, SWR
 
(Griechenland Zeitung/lb; Foto © Jan Hübel)
 
Freigegeben in TV-Tipps
Seite 1 von 2