Der spanische Tänzer Joaquin Cortes kommt mit seinem Ensemble zurück nach Athen. Der „König des Flamencos“ stellt hier – als Teil des Programms des Weihnachtstheaters in Galatsi – seine neue Produktion „Esencia“ vor. Sein Stil ist ein Mix aus Flamenco, Ballett und Modern Dance. Esencia erzählt die Geschichte eines 12-jährigen Jungen, der in die Fußstapfen seines Onkels und Helden, Cristóbal Reyes, treten will.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 06. September 2018 11:14

Sara Baras im Odeon des Herodes Atticus

Die Flamencotänzerin Sara Baras kommt in diesem September zum allerersten Mal nach Athen und zeigt im Odeon des Herodes Atticus eine Show, die Tanzbegeisterte garantiert auf ihre Kosten kommen lässt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 23. August 2017 13:43

Carmen kommt wieder nach Athen

Die Tanztheaterversion von Carmen kehrt ins Odeon Herodes Atticus Theater zurück. Carlos Saura’s Interpretation des Flamenco und Einflüsse des ehemaligen spanischen Tänzers und Choreographen Antonio Gades versprechen eine explosive Variante des Stücks.
Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 16. Februar 2017 10:33

Ausgehtipp: Reise um die Welt- Flamenco

Zum dritten und letzten Mal gibt es am morgigen Freitag, dem 17. Februar authentischen Flamenco in Athen. Café- Musik aus der goldenen Zeit des Flamenco, interpretiert von den spanischen Tänzern Victor Ramos und Erica Ponce, zusammen mit den Musikern Sito Sanchez und Edgar Lopez Platon. 
 
Freigegeben in Ausgehtipps