Die Angestellten in den öffentlichen Krankenhäusern Griechenlands führen am Donnerstag dieser Woche (16.5.) eine 24stündige Arbeitsniederlegung durch. Dazu aufgerufen hat die Panhellenische Vereinigung der Krankenhausangestellten (POEDIN). Am Streiktag wollen sich die Gewerkschafter ab 21 Uhr vor dem Krankenhaus „Alexandras“ in Athen versammeln. Geplant ist anschließend ein Protestmarsch bis vor das Gesundheitsministerium.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 07. Oktober 2016 14:28

Innenstadtring ab Montag wieder in Kraft

Am Montag, dem 10. Oktober, gilt in Athen wieder der Innenstadtring „Daktylios“ für Kraftfahrzeuge. Das heißt, dass an geraden Kalendertagen nur Pkw und Kleinlastwagen ins Zentrum dürfen, deren Kennzeichen eine gerade Endziffer hat, und umgekehrt. Die Maßnahme soll der Schadstoffbegrenzung dienen und gilt montags bis donnerstags von 7 bis 20 Uhr und freitags von 7 für 15 Uhr. An den Wochenenden und öffentlichen Feiertagen gilt der „Daktylios“ nicht. 

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Der Athener Verkehr wird vor allem am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag wegen der Großkundgebungen zum Abschluss des Wahlkampfes der PASOK und der Nea Dimokratia zum Teil lahm gelegt. Bereits seit dem Mittwoch sind Sonderregelungen in Kraft. Ab 8.00 Uhr Morgens ist das Parken und Halten von Pkw’s in den betroffenen Teilen des Athener Zentrums untersagt.
Freigegeben in Wirtschaft