Im nordgriechischen Nymfäo ist der Frühling ausgebrochen: Im dortigen Schutzgebiet sind die Bären aus dem Winterschlaf erwacht und haben ihre Höhlen verlassen.

Freigegeben in Chronik
Montag, 08. Dezember 2014 13:53

Kultur- und Ausgehtipps

ATHEN / ATTIKA

Musik.

Mittwoch, 10. Dezember
„Winterträume“. Nationalorchester Athen. Werke von B. Smetana, A. Dvorak und P. I. Tschaikowsky.
Megaron Moussikis
Vas. Sofias & Kokkali
Info: 210 7282000.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 03. Dezember 2014 13:15

Kultur- und Ausgehtipps

ATHEN / ATTIKA

Musik.

Mittwoch, 03. Dezember und Donnerstag, 04. Dezember
Lieder von  Kostas Giannidis. Mit Jannis Kotsiras, Jota Nega, Andriana Babali, Charis Andrianos und Angelos Papadimitriou. 20.30 Uhr.
Megaron Moussikis
Vas. Sofias & Kokkali
Info: Tel.: 210 7282000

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 18. Dezember 2013 16:38

Bärenmutter und Junges erschossen P

Im nordgriechischen Bezirk Kastoria wurden am Wochenende zwei Braunbären tot aufgefunden. Wie die Tierschutzorganisation „Arcturos“ am Dienstag mitteilte handelte es sich um eine Mutter und ihr Jungtier. Die Täter hätten vermutlich auf einer Landstraße nahe dem Ort Polyanemos zunächst dem Muttertier in den Rachen geschossen und dann auch das knapp ein Jahr alte Junge schwer verletzt. Die beiden Tiere wurden in enger Umarmung vorgefunden. Die Tierschützer nehmen an, dass die schwerer verwundete Bärin als erste der beiden Tiere verendet sei.
Freigegeben in Chronik
Ein weiterer Braunbär wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch einen Unfall auf der Egnatia Odos in Nordgriechenland getötet. Es handelt sich um den siebten Bären, der im Zeitraum von nur sechs Monaten auf dieser Weise sein Leben verloren hat. Insgesamt starben in den letzten fünf Jahren in Griechenland 23 Bären durch Zusammenstöße mit Autos. Derzeit sollen in ganz Griechenland mindestens noch 250 dieser vom Aussterben bedrohten Tierart leben. Die Tierschutzorganisation Arcturus hat des öfteren für eine bessere Einzäunung der neuen Autobahn Egnatia Odos gebeten, jedoch bisher ohne Erfolg.
Freigegeben in Chronik