In der Nacht von Sonntag auf Montag ging es in der Gemeinde Nea Ionia, etwa sechs Kilometer nordöstlich des Athener Zentrums, heiß her. Gegen 4 Uhr hat eine Gruppe von etwa zehn Vermummten die lokale Polizeistation mit Molotow-Cocktails attackiert.

Freigegeben in Chronik

Die Gruppierung „Kameraden, Kameradinnen“ bekannte sich am Donnerstag zu mehreren Brandanschlägen, die sich in der Nacht von Montag auf Dienstag dieser Woche (20./21.1.) in Athen ereigneten.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 22. Januar 2020 10:07

Brandanschläge in Athen und Patras

In der Nacht von Montag auf Dienstag ereigneten sich in Athen und in der Hafenstadt Patras auf der Peloponnes mehrere Brandanschläge. In Patras wurden mehrere Karnevalsfiguren in Brand gesetzt. Diese schmückten Teile der Stadt.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Mehrere Brandanschläge verübten Unbekannte am Wochenende in Athen. Betroffen war am Samstagabend u.a. ein Betriebswerk der Bus-Gesellschaft ETHEL im Stadtteil Aghios Dimitrios.
Freigegeben in Politik
Mittwoch, 15. April 2009 15:57

Brandanschläge auf zwei Geschäfte in Athen

Griechenland / Athen. Zwei Explosionen von Gaskartuschen ereigneten sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 2.36 Uhr und um 2.42 Uhr in zwei Geschäften in den Stadtteilen Nea Smyrni und Kallithea. Es entstanden Sachschäden.
Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3