Dienstag, 07. April 2020 15:36

Erster Corona-Fall auf der Insel Naxos

Auf Naxos wurde ein 49-jähriger Mann mit dem Corona-Virus infiziert. Er liegt im lokalen Krankenhaus und wartet auf seinen Transport in ein Athener Krankenhaus per Hubschrauber.

Freigegeben in Chronik

Aufgrund der strengen Ausgangsbeschränkungen breitet sich das Coronavirus in Griechenland offenbar langsamer aus als zunächst befürchtet. Am Montag wurden 20 Neuinfektionen gemeldet; damit stieg deren Zahl auf 1.755.

Freigegeben in Politik

Es gibt positive und negative Nachrichten, was das Coronavirus in Griechenland betrifft. Zunächst die gute: Seit Montag (6.4.) sechs Uhr ist die über die Dörfer Damaskinia und Dragasia der Gemeinde Voios in der Präfektur Kozani verhängte Quarantäne aufgehoben.

Freigegeben in Politik

Auf dem Fährschiff „Eleftherios Venizelos“, das in Piräus vor Anker liegt, wurden bisher 119 Passagiere positiv auf das Coronavirus getestet. Die meisten von ihnen weisen entweder ganz leichte oder gar keine Symptome auf.

Freigegeben in Chronik

Für die kommenden zwei Wochen wird die Gemeinde Mesopotamia bei Kastoria mit den umliegenden Dörfern unter Quarantäne gestellt. Erlaubt ist lediglich die Versorgung mit Lebensmitteln.

Freigegeben in Politik
Seite 2 von 3