Attika zählt zu den beliebtesten Tourismus-Destinationen Griechenlands. Sie  umfasst nicht nur den Großraum Athen und Piräus, sondern auch im Saronischen Golf vorgelagerte Inseln. Attika präsentiert sich nun noch bis zum 6. Mai bei der 17. „East Med Yacht Show“ in der Marina Zeas in Piräus.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 02. Januar 2014 14:26

83 Migranten in Griechenland aus Seenot gerettet

Die griechische Küstenwache konnte am Donnerstag 85 illegale Einwanderer bergen, die in der Südostägäis auf einer Segeljacht in Seenot geraten waren. Die Flüchtlinge waren vermutlich von der nahen Türkei aus gestartet und sendeten am Donnerstagmorgen ein Notrufsignal, als sie sich 5,6 Seemeilen südwestlich der Insel Astypaläa befanden. Vier Boote der Küstenwache, eine Fregatte der griechischen Kriegsmarine und zwei in der Nähe befindliche Frachter eilten zu Hilfe und bargen die Bootsinsassen bei rauer See und Hagelschauern. Laut Presseinformationen handelte es sich bei den Insassen des Bootes um 15 Kinder, 20 Frauen und 50 Männer. Sie wurden nach Astypaläa gebracht und seien alle wohlauf.
Freigegeben in Chronik