Freitag, 21 Juli 2017 16:52

Erfolgreicher Bouzouki-Abend in Kassel

Ein Bouzouki-Abend für einen guten Zweck in der Markuskirche in Kassel übertraf alle Erwartungen. Organisiert von der Deutsch-Griechischen Gesellschaft (DGG) Kassel und moderiert vom DGG- Vorstand Pfarrer i.R. Burkhard Meyer fand diese Veranstaltung am 18. Juli statt.
Freigegeben in Chronik
Mit zweieinhalb Jahren bekam Evangelos die Diagnose Krebs im vierten Stadium. Genauer gesagt: Das selten auftretende und aggressive Neuroblastom. Und da begann die Reise für ihn und seine Eltern. Die ersten beiden Jahre des Behandlungsverlaufs umfassten 21 Zyklen Chemotherapie, eine Knochenmarktransplantation, Strahlentherapien und Immuntherapien. Trotz vieler Komplikationen schlugen die Behandlungen an und es kam zur Remission. Der Krebs schlug allerdings mit aller Macht zurück. Die Familie war wegen der limitierten Möglichkeiten in den griechischen Krankenhäusern gezwungen, die Behandlung in London fortzusetzen.
Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 07 Juni 2017 11:10

Nine Lives Summer Bazaar

Das Nine Lives Team kümmert sich um streunende Katzen, füttert sie, versorgt sie medizinisch und vermittelt die Vierbeiner. Um die Spendenkasse aufzustocken laden die Ehrenamtler am 17. Juni zum Sommerbasar in einem schattigen Garten in Papagou ein.
Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 12 Juni 2014 16:34

Dank für eine gelungene Spendenaktion

Die Spendenaktion der Griechenland Zeitung für die Ärzte der Welt (MdM), Sektion Griechenland, wurde in der vorigen Woche auch symbolisch erfolgreich zu Ende gebracht. Nachdem bereits vor einigen Wochen die gesammelten 12.413,50 Euro auf das MdM-Konto überwiesen wurden, schaute das Führungsteam der GZ zum Abschluss der Aktion noch einmal den vielen Freiwilligen im MdM-Gebäude an der Athener Saphous-Straße 12 über die Schultern. Stellvertretend für alle bedankten sich die Generaldirektorin Evgenia Thanou und die Vorstandsvorsitzende Anna Maili ganz herzlich bei allen Leserinnen und Lesern sowie bei der GZ für die großzügige Zuwendung. Mit der gesammelten Summe können über 400 bedürftige Kinder eine Impfung erhalten, mit denen gefährlichen Krankheiten in der Zukunft vorgebeugt wird.
Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Erfolgreich verlief eine Benefizveranstaltung für die Kinder des Gaza-Streifens am gestrigen Sonntagabend im überfüllten Theater von Maroussi. Mit der Verwaltung der gespendeten Gelder wird das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) betraut. Organisiert wurde der Event vom Institut „Prolepsis" in Zusammenarbeit mit „CCC Familie". Die Eröffnungsrede hielt Gesundheitsminister Dimitris Avramopoulos.
Freigegeben in Politik