Hitzewelle führt zur frühzeitigen Schließung der Akropolis

  • geschrieben von 
Foto © GZms Foto © GZms

Die angesagte kleine Hitzewelle von etwa 40° C beeinflusst auch die Kultur. Das Kulturministerium entschied sich wegen der hohen Temperaturen, am heutigen Montag (23.7.)  die archäologischen Stätten der Akropolis und des Dionysos-Theaters frühzeitig, und zwar um 14 Uhr, zu schließen.

Die vorzeitige Schließung wurde bereits am gestrigen Sonntag angekündigt. Die Maßnahme erfolgt laut Angaben des Ministeriums, um sowohl die Arbeiternehmer als auch die Besucher vor den Gefahren der Sonne zu schützen. Personen, die sich schon ein Ticket online gekauft haben, werden dazu aufgerufen, sich an die Ticketschalter zu wenden und ihre Karten für ein anderes Datum ausstellen lassen. (GZjt)

Nach oben