Login RSS

Die Einschätzung, dass es zu einem Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan kommen werde, vertrat Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Donnerstag (22.4.) in einem Interview gegenüber dem privaten TV-Sender Alpha. Er sei allerdings noch nicht in der Lage, dafür einen konkreten Zeitpunkt zu nennen.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 11. Februar 2021 15:22

Der schwierige Weg zur Normalität in der Ägäis

Derzeit herrsche in der Ägäis keine Spannung zwischen Griechenland und der Türkei. Das stellte Premierminister Kyriakos Mitsotakis in einem Fernsehinterview am Mittwoch (10.2.) fest. Zudem vertrat er den Standpunkt, dass in den vergangenen Monaten zu keinem Zeitpunkt eine kriegerische Auseinandersetzung in der Ägäis gedroht habe, weil beide Seiten einen Schritt zurückgemacht seien, als sich die Notwendigkeit dafür abzeichnete.

Freigegeben in Politik

Die griechisch-türkischen Spannungen köcheln weiter. Mit provokantem Ton wandte sich am Wochenende der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu per Twitter an seinen griechischen Amtskollegen Nikos Dendias. „Hört damit auf, Hilfe von anderen zu fordern und die Würde der griechischen Bevölkerung zu verletzten“, teilte er mit.

Freigegeben in Politik
Freitag, 11. Dezember 2020 11:15

Halbherzige Sanktionen gegen Ankara

Die Sanktionen der EU gegen die Türkei werden ausgeweitet. Darauf einigten sich die 27 Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedstaaten bei ihrem Gipfeltreffen in Brüssel in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (10./11.12). In erster Linie sollen weitere Firmen und verantwortliche Personen auf die Sanktionsliste gesetzt werden, die sich an der illegalen Suche der Türkei nach fossilen Brennstoffen in den Ausschließlichen Wirtschaftszonen Griechenlands und Zyperns beteiligen.

Freigegeben in Politik

Türkische Generäle sollen verhindert haben, dass der Konflikt im östlichen Mittelmeer vorzeitig eskaliert. Das berichtet die deutsche Tageszeitung WELT unter Berufung auf Informationen aus türkischen Militärkreisen. Demnach habe Präsident Recep Tayyip Erdogan verlangt, dass ein griechisches Schiff versenkt werde.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 13

 Warenkorb