In Griechenland werden am 7. Juli vorverlegte Parlamentswahlen durchgeführt. Es handle sich um eine Entscheidung, die Ministerpräsident Alexis Tsipras getroffen hat, erklärte Regierungssprecher Dimitris Tzanakopoulos am Dienstag in einem Interview.

Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Ihre Kandidatenliste für die Regional- und Kommunalwahlen am 7. November hat am Sonntag die Regierungspartei PASOK bekannt gegeben. Vorangegangen war eine dreitägige Sitzung des so genannten Nationalrates, dem höchsten Parteiorgan zwischen zwei Kongressen. Fest stehen nun bereits die Kandidaten für 298 Gemeinden.
Freigegeben in Politik
Freitag, 27. August 2010 16:01

ND berät über Kommunal- und Regionalwahlen

Griechenland / Athen. Die Unterstützung aller Parteikandidaten für die Kommunal- und Regionalwahlen im November erwartet der Vorsitzende der oppositionellen „Nea Demokratia“ (ND), Antonis Samaras. Bei einem Parteitreffen am Donnerstag forderte er gleichzeitig eine „große Öffnung hin zu den Bürgern und zur Gesellschaft“. Man habe als Gegner eine PASOK-Regierung, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt auflöse und Depression im ganzen Land verbreite. Gleichzeitig vertrat Samaras die Auffassung, dass neue außerordentliche Maßnahmen so gut wie unvermeidbar seien.
Freigegeben in Politik