Login RSS

Die zweiteilige Dokumentation „Wildes Griechenland“ spannt einen großen visuellen Bogen: Von Schneestürmen in den Hochgebirgen des Nordens bis zu den einsamen Inseln im Mittelmeer – Kontraste eines rauen, ungezähmten Naturraums, den es in Europa sonst nirgendwo gibt. Griechenland ist einzigartig. Nirgendwo sonst liegen unterschiedliche Temperaturzonen, eiszeitliche Seen, dicht bewaldete Urwälder und trocken kahle, fast wüstenähnliche Regionen so nahe beisammen wie hier. Nirgendwo existiert eine vielfältigere und kontrastreichere Natur.

Freigegeben in TV-Tipps

Griechenland ist bekannt für die Vielzahl seiner paradiesischen Inseln. Die lichtdurchfluteten Kykladen mit ihren typisch blauen Kuppeldächern und sanft schaukelnden Fischerbooten kommen in den Sinn. Doch hat die Inselwelt im Herzen der Ägäis mehr zu bieten als nur schöne Postkartenmotive.

Freigegeben in TV-Tipps
Freitag, 13. Juli 2018 12:25

Der steinige Weg nach Europa

Alsaleh und Jasim, zwei kurdische Jungen sitzen in einem Jugendgefängnis in Griechenland ein. Sie werden des Menschenschmuggels über die Grenze bezichtigt. Der Dokumentarfilm zeigt ihre persönliche Geschichte, während und nach dem Gerichtsprozess.

Freigegeben in TV-Tipps

ZDF-History blickt auf die Geschichte der griechischen Königsfamilie zurück. Über vierzig Jahre lebten Ex-König Konstantin und seine Familie im Exil. Nun sind sie nach Griechenland zurückgekehrt.

Freigegeben in TV-Tipps

Von Narva in Estland bis nach Athen in Griechenland, vom Baltikum zur Akropolis: Ein rbb-Team hat sich auf die Reise gemacht zu den Menschen diesseits und jenseits der Außengrenze der Europäischen Union.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 1 von 9

 Warenkorb