Der Leiter der Staatsanwaltschaft Athen Ilias Zagoräos hat eine Voruntersuchung bezüglich einer Drohung mit vergifteten Lebensmitteln, die angeblich in attische Supermarktketten geliefert wurden, beauftragt. Am Dienstag hat eine anarchistische Gruppierung damit gedroht bestimmte Produkte aus attischen Supermärkten mit Bleichmitteln und Salzsäure zu verunreinigen. Anschließend sollten diese zurück in die Regale einiger Supermärkte einsortiert werden, so die Ankündigung.

Freigegeben in Chronik

Das dreitägige Lebensmittel-Forum für traditionelle griechische Lebensmittel findet am 23. und 24. Mai in Heraklion sowie am 25. Mai in Chania statt. Veranstalter ist die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer in Zusammenarbeit mit ihrer Mitgliedsfirma BASF ΕΛΛΑΣ ΑΒΕΕ. Unter der Schirmherrschaft des Bezirks Kreta sollen bei dem Forum deutsche Firmen mit griechischen Lebensmittelproduzenten zusammenkommen und die griechische Exportwirtschaft gestärkt werden.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Ein Festival qualitativ hochwertiger landwirtschaftlicher Produkte aus Griechenland findet bis zum Sonntag im Technopolis der Stadt Athen statt. Dieses „Agro Quality Festival“ wird vom Ministerium für Agrarentwicklung und Lebensmittel organisiert. Ziel ist es, griechische Qualitätsprodukte zu präsentieren und zu fördern. Es werden u.
Freigegeben in Kultur
Am morgigen Samstag sammelt die Gruppe „Atenistas“ lang haltbare Lebensmittel, die anschließend an arme Familien verteilt werden sollen. Abgegeben werden können die Lebensmittelspenden zwischen 11.00 und 14.00 Uhr an den Metrostationen „Panormou“ und „Dafni“. Angenommen werden Nudeln, Reis, Hülsenfrüchte, Milch in Dosen, Mehl und Zucker.
Freigegeben in Chronik
In der nordgriechischen Stadt Katerini werden am 8. Dezember etwa 200 Tannenbäume gegen Lebensmittel getauscht, die an bedürftige Bürger gehen sollen. Die Bäume werden von einer Freiwilligengruppe zur Verfügung gestellt. Vorbestellungen werden bereits ab Donnerstag entgegen genommen. Im Rahmen der gleichen Aktion werden fünf Tannenbäume an örtliche Grundschulen verschenkt.
Freigegeben in Chronik
Seite 2 von 3