Login RSS
Montag, 17. Januar 2022 11:13

Sonnenprisen und erträgliche Temperaturen

Der heutige Montag (17.1.) bringt für einige Regionen, vor allem auf dem Festland, Sonne. Im Westen wird es aber teilweise bewölkt mit lokalen Niederschlägen. Im Osten verdichten sich die Wolken ebenfalls. Ab Mittag muss man dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge in der östlichen Ägäis, auf den Kykladen, Kreta und dem Dodekanes mit lokalen Schauern, am Abend auch mit einzelnen Gewittern rechnen.

Freigegeben in Wetter

Die Organisation ap’Ousia (απ'ουσία), die seit 2019 Bildungs- und Kulturprogramme für Kinder und Jugendliche anbietet, gestaltet nun zum ersten Mal auch ein Angebot für Erwachsene. In Kooperation mit dem Goethe-Institut ist das Ziel des Workshops RO(U)T_E_S (ROTES/ROOTS), die Hürden und Komplikationen in den öffentlichen Räumen Athens aufzudecken, denen sich all jene stellen müssen, die die griechische Sprache nicht beherrschen.

Freigegeben in Ausgehtipps

MareTV, das Format, das die spannendsten Geschichten über das Meer und die Menschen von überall auf der Welt zusammenträgt, reist diesmal nach Chalkidiki.

Freigegeben in TV-Tipps

Reisen ist in den letzten Jahren wieder zu einer Besonderheit geworden, und so ist es kein Wunder, dass so mancher sich nach dem Süden und der Sonne sehnt. Neben den Evergreens der europäischen Urlaubsbranche Italien und Frankreich ist vor allem der Südosten ein beliebtes Reiseziel. Und welches Land an der schönsten Küste Europas überzeugt mehr als Griechenland – mit seiner uralten und mythenreichen Kultur, seiner langen Geschichte, seinen antiken Sehenswürdigkeiten, der Sonne, den unzähligen Inseln und einer unglaublich reichen Küche ist es das perfekte Urlaubsziel für jedermann.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 14. Januar 2022 11:43

Viel Sonne – relativ kühl

Der heutige Freitag (14.1.) wird im ganzen Land sonnig, es bleibt aber relativ kühl. Auf Kreta ist anfangs noch lokal mit Regenschauern zu rechnen. Die Temperaturen verharren auf dem Festland meist unter 10° C, etwas wärmer wird es im Westen und auf den südlichen Inseln. Die Winde aus nördlichen Richtungen wehen mit einer Stärke bis zu 6 und bis zu 8 in der Ägäis.

Freigegeben in Wetter
Seite 2 von 3558

 Warenkorb