Login RSS

Griechenland und China feiern in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum der Aufnahme bilateraler Beziehungen, die offiziell 1972 begonnen haben. Aus diesem Anlass haben Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou und der chinesische Präsident Xi Jinping jeweils Gratulationsschreiben ausgetauscht. In diesen wurde darauf hingewiesen, dass die bilateralen Beziehungen und die Kooperation auf den Prinzipien der Freundschaft, des Respektes und gegenseitigen Verständnisses beruhen.

Freigegeben in Politik

109 Tage vor der Eröffnung der 24. Olympischen Winterspiele in Peking wurde in dieser Woche im antiken Olympia in einer traditionell feierlichen Zeremonie das olympische Feuer entfacht. Wenige Stunden leuchtete es in die griechische Hauptstadt Athen auf der Akropolis und wurde danach im alten Panathinaiko-Stadion an die chinesischen Organisatoren übergeben. Die Griechenland Zeitung war dabei.

Freigegeben in Sport

Das Olympische Feuer für die Winterspiele 2022 in Peking wird traditionellerweise wieder in Griechenland entfacht. Wie schon im Vorjahr für die Sommerspiele in Tokio werden zu den Zeremonien aber aufgrund der Corona-Situation keine Zuschauer zugelassen.

Freigegeben in Sport

Ministerpräsident Alexis Tsipras reist am Freitag (26.4.) nach China. In Peking nimmt er bis zum Samstag an einem Forum der „Belt & Road“-Initiative teil. Ziel dieses Projektes, das auch als „neue Seidenstraße“ bekannt ist, ist es, die Kontinente Asien, Afrika und Europa zu verbinden.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 22. August 2017 10:59

Griechenland trifft China in Athen

In diesem Jahr findet eine Zusammenarbeit zwischen dem Herakleidon Museum und dem Science and Technology Museum (CSTM) von Peking statt.
Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 4

 Warenkorb