Login RSS

Drei Umwelt-Sonderuntersuchungen von Natura2000-Gebieten auf Kreta, in der nordgriechischen Region Evros sowie auf der Peloponnes stehen noch bis Ende Januar im Internet unter ypen.gov.gr/diavouleusi zur öffentlichen Debatte.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 09. Dezember 2021 15:52

Griechische Emissionen nehmen ständig ab

Die Emissionen umweltschädigender Gase aus Griechenland gehen ständig zurück. Nach Angaben der Statistik behörde ELSTAT emittierten Firmen und Haushalte des Landes zwischen 2008 und 2018 35 % weniger an CO2 (Stand 2018: 71,8 Mio. Tonnen) und 10 % weniger an Methan (Stand 2018: 403 Mio. Tonnen).

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 24. November 2021 13:07

Der „Grüne Patriarch“ zu Gast in Athen

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus hält sich derzeit zu einem offiziellen Besuch in Athen auf. Hier hat er sich etwa mit Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou, Premierminister Kyriakos Mitsotakis, Oppositionschefs Alexis Tsipras, aber auch mit dem Erzbischof von Athen und ganz Griechenland Hieronymos getroffen, der ihn zu dieser Reise eingeladen hatte.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 09. November 2021 13:56

Premier: ab 2030 keine Verbrenner mehr

Ab 2030 sollen in Griechenland keine Pkw mit Verbrennungsmotor mehr zuglassen werden. Das sagte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis auf einer Kabinettssitzung. Außerdem sollen ab 2025 in Athen und Thessaloniki nur noch mit Elektromotor angetriebene oder schadstofffreie Taxis eine Lizenz erhalten. Dasselbe soll für ein Drittel der Mietwagen gelten.

Freigegeben in Chronik

„Die Zeit, die uns zur Verfügung steht, neigt sich ihrem Ende zu und wir müssen jetzt handeln.“ Das stellte der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis im Rahmen seiner Rede bei der UN-Klimakonferenz 2021 im schottischen Glasgow fest.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 11

 Warenkorb