Login RSS
Montag, 12. Februar 2018 14:06

Nikos Kazantzakis – 135 Jahre

Heute vor 135 Jahren, am 18. Februar 1883 (bzw. 2. März 1883 gregorianischer Kalender), wurde Nikos Kazantzakis, einer der bedeutendsten griechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, in Heraklion auf Kreta geboren.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 10. Januar 2018 11:55

Petros Markaris liest aus aktuellstem Roman

Der zeitgenössische griechische Autor Petros Markaris ist beim deutschsprachigen Lesepublikum so bekannt wie kaum ein anderer. Markaris ist u.a. der Verfasser einer Reihe von Kriminalromanen mit dem couragierten und charismatischen Kriminalkommissar Kostas Charitos als Romanheld, in denen er ein differenziertes Bild der griechischen Gesellschaft und den Auswirkungen der europäischen Finanzkrise zeichnet.

Freigegeben in Ausgehtipps
Montag, 08. Januar 2018 11:53

Nikos Kazantzakis Ausstellungen in Athen

Nikos Kazantzakis ist einer der bedeutendsten griechischen Schriftstellert. Mit seinem ersten Roman „Der Tag bricht an“ (1907) erreichte er in ganz Griechenland Bekanntheit und wurde später mit Werken wie „Alexis Sorbas“ (1946) weltberühmt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 13. September 2017 13:28

Deutsche Weltliteratur jetzt auch auf griechisch

„Der Abentheuerliche Simplicissimus Teutsch“ von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen gilt als der erste Roman in deutscher Sprache, der zur Weltliteratur gerechnet werden kann.
Freigegeben in Ausgehtipps

Am Mittwoch, dem 22. März, um 19.30 Uhr, wird zur Vorstellung des Buches „Juni ohne Ernte – Distomo 1944“ von Kaiti Manolopolou geladen.

Freigegeben in Kultur

 Warenkorb