Griechenland Zeitung - Nachrichten / Ausgehtipps

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Funk und Soul im �Half Note Jazz Club" Griechenland / Athen. Von heute, Freitag, bis zum 20. Oktober tritt eine der herausragendsten Figuren des Funks im �Half Note Jazz Club" im Stadtteil Mets auf. Es handelt sich um Milo Z. Er vereint alten Soul and Funk der Sly & The Family Stone, der War, der Kool & The Gang und der Parliament-Funkadelic mit emotionalem Jazz und dynamischem Rock. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Im Café �Alavastron" in Pangrati tritt heute die die Band Locomondo auf. Locomondo verbindet den Ska und den Reggae mit griechischen Musikelementen. Der Schriftsteller Periklis Monioudis spricht heute Abend um 20.00 Uhr im Goethe-Institut Athen über sein Werk. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Im Megaron Moussikis spielt heute die Pianistin Nelly Semitékolo Werke von Strawinsky, Rachmaninow, Brahms und Beethoven. Griechenland / Athen. Im Goethe-Institut steht heute ein Konzert in Gedenken an den Komponisten Papaioánnou auf dem Spielplan. Beginn der Veranstaltung ist 20. Weiterlesen ...

Tags:

Beginnen wir unsere Hinweise mit einer Veranstaltung im Herodes Attikus Theater

Im Herodes Attikus Theater unterhalb der Akropolis kommt wird heute ein großes Konzert mit griechischer Volksmusik gegeben. Zentrale Interpretin ist die Volksmusikforscherin und Sängerin Dómna Samíou. Der gesamte Abend ist dem 50 Jährigen Wirken von  Domna Samíou gewidmet. Zahlreiche Tanz- und Musikgruppen aus unterschiedlichen Regionen werden auf der Bühne stehen. Die Veranstaltung beginnt um 20. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Musik von der ostägäischen Insel Mytilini hat heute das Museum für Volksmusikinstrumente in der Altstadt Pláka auf dem Programm. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 10 Euro. Im Kulturzentrum �Benetáto" in Paläo Psychiko tritt heute Abend die Gruppe �Èklipsis" auf. Im Café Alávastron in Pangrati steht heute Abend die Gruppe �Anichtí Thálassa" � auf Deutsch �Offenes Meer" auf der Bühne. Und noch ein Ausstellungstipp: Bis zum 25. Weiterlesen ...

Tags:

Papoulias kritisiert Teuerung durch den Euro

Die durch die Einführung des Euro zu konstatierende Teuerung kritisierte Staatspräsident Karolos Papoulias in einer Rede gegenüber dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank Jean-Claude Trichet. Einerseits habe der Euro Griechenland Währungsstabilität und Schutz vor Währungsspekulationen und niedrigere Zinsen beschert. Andererseits, so Papoulias, seien durch den Euro die Preise für bestimmte Waren und Dienstleistungen in die Höhe geschnellt. Anlass für den Athen-Besuch des Zentralbankpräsidenten ist die diesjährige Sitzung des Verwaltungsrates der Europäischen Zentralbank in Athen. Weiterlesen ...

Tags:

Das Ambiente - Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Heute bietet sich die Gelegenheit, um 20.30 Uhr das Jazz-Duo Gianluigi Tovesi (Klarinette) und Gionna Coscia (Akkordeon) live in der Onassis-Stiftung zu erleben.Die beiden Musiker, so heißt es, seien an Originalität kaum zu überbieten. Als Beispiel wird ihre Veröffentlichung „cerca de Cibo“ genannt, wo sich italienische Tradition mit der Kinomusik von „Postino“, dem Modern Jazz Quartett und dem Soundtrack der old-TV-Version des Pinocchio kreuzen und etwas völlig Neues entstehen lassen.Trovesi machte sich in der europäischen Jazzszene bereits einen Namen. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren