Die Einnahmen aus dem Tourismus haben in Griechenland im ersten Halbjahr einen Zuwachs von 15,3 % erzielt.

Freigegeben in Tourismus

Touristen, die in Griechenland ihren Urlaub verbringen, geben von Jahr zu Jahr weniger Geld aus. Die Ankünfte sind jedoch drastisch gestiegen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Instituts des Verbandes der griechischen Touristik-Unternehmen (INSETE), das die Ankünfte zwischen 2005 und 2018 im Vergleich zu Spanien unter die Lupe genommen hat.

Freigegeben in Tourismus

Die Museen in Griechenland konnten im vergangenen Januar mehr Besucher willkommen heißen als ein Jahr zuvor.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 19. Februar 2019 12:00

Kampfansage gegen Schwarzarbeit in Griechenland

Zwischen 2013 und 2018 hat Griechenland 423,6 Millionen Euro an Strafgelder wegen Schwarzarbeit eingenommen.

Freigegeben in Wirtschaft

Griechenland hat plötzlich wieder geringere Einnahmen als geplant. Die Lücke für den Zeitraum Januar bis August beträgt mehr als 1,7 Milliarden Euro. In den ersten acht Monaten des Jahres sind in den griechischen Staatskassen 30,24 Milliarden eingegangen.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 2