Auch in Griechenland sind Starts und Landungen für Maschinen des Typs Boeing 737 Μax 8 und 9 verboten worden.

Freigegeben in Chronik

Ein Trainingsflugzeug der griechischen Luftstreitkräfte ist am Mittwoch kurz nach Mittag zwei Seemeilen südlich vom Flughafen von Kalamata (Peloponnes) abgestürzt.

Freigegeben in Chronik
Nur noch tot geborgen werden konnten zwei Insassen eines einmotorigen Flugzeuges des Typs TL 20, das am Mittwochabend in der Nähe von Larissa in Mittelgriechenland abgestürzt ist.
Freigegeben in Chronik
Griechenland / Kefalonia. Ein einmotoriges Privatflugzeug stürzte gestern Abend im Ainos Gebirge auf der Insel Kefalonia in Nordwest-Griechenland ab. Beide Insassen wurden heute Morgen nach einer Such- und Rettungsaktion tot aufgefunden. Der Zweisitzer war gestern Abend gegen 20.00 Uhr vom Radarschirm verschwunden.
Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Der 55-Jährige Pilot Stergios Kotoulas, der das Löschflugzeuges, das gestern Mittag während Löscharbeiten auf der Insel Kefalonia abstürzte, bediente, wird heute um 17.45 Uhr auf dem Friedhof von Papagou bei Athen beerdigt. Ein Expertenrat der griechischen Luftwaffe wird über die Ursachen des Unfalls ermitteln. Ersten Informationen zufolge soll das 26 Jahre alte Flugzeug des Typs PZL nach dem Abwurf des Löschwassers mit einer Stromleitung kollidiert sein.
Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2