Login RSS
Mittwoch, 30. September 2020 14:03

Zum 100. Geburtstag von Melina Merkouri

Das Jahr 2020 wurde vom griechischen Kulturministerium offiziell dem Gedenken an Melína Merkoúri gewidmet. Damit ehrt es eine Frau, die auch mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrem Tod in den Herzen vieler ihrer Landsleute noch immer einen besonderen Platz einnimmt. Am heutigen 18. Oktober jährt sich nun zum 100. Mal der Geburtstag dieser außergewöhnlichen Frau, die von einer tiefen Liebe zu Griechenland und seinen Menschen erfüllt war und die so manchem Hellenen geradezu als Verkörperung der griechischen Seele gilt.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 30. September 2020 10:30

Die Athener Akropolis erstrahlt in neuem Licht TT

Die Athener Akropolis erstrahlt ab Mittwochabend (30.9.) im wahrsten Sinne des Wortes in einem neuen Licht. Am Abend wird das Kulturministerium um 20 Uhr die neue Beleuchtung des Markenzeichens der griechischen Hauptstadt einweihen.

Freigegeben in Chronik

Das griechische Kulturministerium hat eine Reihe von Stoffmasken entwerfen und produzieren lassen, deren Design von der antiken Kultur Griechenlands inspiriert ist. Erhältlich sind diese in Museen und Archäologischen Stätten; sie kosten fünf Euro pro Stück.

Freigegeben in Chronik

In dieser Woche hat das griechische Ministerium für Kultur und Sport dem Libanon Hilfe bei dringend notwendigen Restaurierungsarbeiten in Museen und historischen Stätten angeboten. Die verheerende Explosion im Hafen von Beirut, die sich Anfang August ereignete, hat auch in diesem Bereich riesige Schäden hinterlassen.

Freigegeben in Kultur
Dienstag, 16. Juni 2020 14:32

Archaische Pferdestatuette kehrt zurück TT

Das griechische Kulturministerium konnte einen wichtigen Erfolg bei der Rückgabe außer Landes geschaffter Kulturgüter erringen: Das Auktionshaus Sotheby’s und die Erben des Sammlerehepaares Howard und Saretta Barnet müssen eine bronzene Pferdestatuette aus dem 8. Jahrhundert v. Chr. an Griechenland zurückgeben.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 6

 Warenkorb