Am Dienstag (23.6.) wurden in Griechenland sechzehn neue Corona-Fälle registriert. Acht davon in der Region Xanthi im Nordosten des Landes.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 23. Juli 2015 13:37

Unsere Sicht der Dinge

Sicher liegt in Griechenland sehr vieles im Argen und die Zustände sind teilweise dramatisch bis hin zu desaströs, chaotisch, … dies vor allem aber in Athen, Patras und Thessaloniki, und derzeit auch noch auf den Ägäischen Inseln wegen der Flüchtlings-Katastrophe …

Freigegeben in Leser-Geschichten
Griechenland / Thesprotia. Eine enorme Menge unverarbeiteten Cannabis hat die griechische Polizei am gestrigen Dienstag in der nordwestgriechischen Präfektur Thesprotia beschlagnahmt. Bei der Kontrolle eines kleinen Lkw, der von einem albanischen Staatsangehörigen gefahren wurde, konnten 681 Kilogramm Haschisch sichergestellt werden. Der Coup gelang nach einer Zusammenarbeit zwischen den  griechischen und albanischen Behörden. Die Polizei will nun die Identität der Empfänger des Cannabis in Athen sowie der albanischen Drogenhändler herausfinden.
Freigegeben in Chronik