Die Europawahlen stehen vor der Tür: Am 26. Mai ist es soweit. Am Wochenende hat das Landeshöchstgericht, der Areopag, 40 Parteien die Genehmigung erteilt, sich an diesem Urnengang zu beteiligen. Darunter sind die Regierungspartei von Ministerpräsident Alexis Tsipras, das Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA), sowie die größte Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND), die bei allen Meinungsumfragen einen deutlichen Vorsprung genießt.

Freigegeben in Politik

Am kommenden Montag (26. März) wird in Griechenland eine neue Partei gegründet. Sie trägt den Namen MeRA25, Impulsgeber ist der frühere Finanzminister Janis Varoufakis (Januar bis Juli 2015).

Freigegeben in Politik

Der frühere griechische Finanzminister Janis Varoufakis sprach in der vorigen Woche in der Berliner Volksbühne während eines Treffens von „DiEM25“, eine Sammlungsbewegung die er mitbegründet hat.

Freigegeben in Politik