Login RSS

Wenn von Stränden und Badegewässern die Rede ist, liefert Griechenland stets „good news“. Vor wenigen Tagen wurden 545 griechische Strände mit dem Umweltgütesiegel der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Mehr als 95 Prozent der Badegewässer erreichen laut der European Environment Agency (EEA) exzellente Wasserqualität. Doch es wird noch besser: Drei griechische Strände zählen im diesjährigen Sommer zu den sichersten in Europa.

Freigegeben in Tourismus

Griechenland möchte den Wassersport vorantreiben. Ende Dezember unterzeichnete Tourismusminister Charis Theocharis eine Kooperationsvereinbarung mit der Nichtregierungsorganisation „Safe Water Sports“.

Freigegeben in Sport

Ein Erdbeben der Stärke 5,1 auf der Richterskala ereignete sich heute am späten Mittag in Athen. Das Beben war in allen Stadtteilen deutlich zu spüren, das Epizentrum lag nur 23 Kilometer nordwestlich des Zentrums der Hauptstadt.

Freigegeben in Chronik

Die Zahl der Todesopfer, die ein verheerender Waldbrand am 23. Juli gefordert hat, ist auf 98 gestiegen. Am Donnerstag erlag eine 83jährige Frau ihren schweren Brandverletzungen.

Freigegeben in Chronik

Mit Hilfe von Richtlinien zum Verhalten bei Online-Transaktionen möchte die Cyber Crime Unit (CCU) der griechischen Polizei Reisende und Anwohner davor schützen, Opfer von „Cyber Thiefs“ zu werden.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 3

 Warenkorb