Sonne und Regen bei winterlichen Temperaturen

  • geschrieben von 
Sonne und Regen bei winterlichen Temperaturen

Am heutigen Dienstag wird es recht kühl in Griechenland. Die Tiefsttemperaturen werden in Kozani bei 0° C erwartet. Die Höchsttemperaturen des Tages werden mit 12° C auf der Insel Kythira gemessen. Morgens profitieren der Nordwesten sowie der Osten des Landes von Sonnenstrahlen, auf Kreta ist währenddessen bei 11° C mit starken Schauern zu rechnen. Der Nachmittag präsentiert eine gemischte Wetterlage bei Regen und 9° C auf den Kykladen, dagegen gibt es Sonne satt bei 10° C auf Rhodos. Nachts regnet es im Westen und der Himmel zeigt sich in großen Teilen Griechenlands bedeckt.


Attika: Morgens und abends ziehen einige Wolken über der Halbinsel auf, nachmittags scheint über Athen jedoch bei erfrischenden 8° C die Sonne.
Peloponnes: In Patras regnet es vormittags bei 10° C, ebenso trist erscheint Kalamata bei nur einem Grad mehr. Obwohl Kythira mit den Höchsttemperaturen aufwartet, bleibt die Sonne hier den ganzen Tag über hinter dichten Wolken versteckt, morgens und abends ist mit Schauern zu rechnen.
Nordgriechenland: Thessaloniki zeigt sich nachmittags wolkenfrei, die Sonne erwärmt die Temperaturen aber nur bedingt – es herrschen 8° C im Stadtgebiet. Über Zentralmakedonien scheint die Sonne, und schafft es auch bei Serres die Wolken bei 5° C zu vertreiben. Einzig Xanthi (4° C) und Alexandroupouli (3° C) bleiben bedeckt und kühl.
Ionische Inseln und Zentralgriechenland: Das Wetter über den Inseln und Epirus ist tagsüber freundlich bei 9° auf Korfu und 4° in Ioannina. Nachts sind jedoch Schauer in der Region und sogar Schneefall in Kozani zu erwarten.
Ägäis: Die westlichen Inseln Lesbos, Samos und Rhodos weisen heute alle ganztägig einen klaren Himmel auf. Über Skyros traut sich die Sonne andererseits kein einziges Mal hinter den Wolken hervorzublinzeln, hier regnet es bei 7° C. Das etwas wärmere Kreta schließt sich mit starken Schauern dem Trend an, 11° C werden in Heraklion gemessen.
Die Wassertemperaturen in Griechenland sind heute deutlich wärmer als die Luft. 15° C werden bei Limnos gemessen, 17° in der Nähe der Insel Kythira.
Ein Blick auf das Wetter am morgigen Mittwoch:
Zur Wochenmitte präsentiert sich das Wetter einheitlich: Es gewittert voraussichtlich in ganz Hellas – und zwar über den gesamten Tag verteilt, zum Teil sind Schneefälle zu erwarten. Kreta zeigt sich mit 16° C in Heraklion wieder etwas wärmer, im Norden Griechenlands ist aber bei Kozani mit nur 2° C zu rechnen. Nur in Korfu ist ab Nachmittag bei 12° C die Sonne zu erwarten. Die Athener Temperatur erhöht sich zwar auf 11° C, allerdings werden dafür ganztägig Gewitter für die Region hervorgesagt.

(Griechenland Zeitung / mw, Foto: Jan Hübel)

Nach oben